View job here

DEINE HAUPTAUFGABEN

  • Entwicklung, Aufbau und Betrieb von Elektrolyse- und/oder Power-to-X-Systemen
  • Projektmanagement und Betreuung externer und interner Entwicklungspartner & Kunden
  • Entwicklungsverantwortung für Komponenten und Teilbaugruppen von Systemen
  • Erarbeitung verfahrenstechnischer Dokumentationen
  • Durchführung an Inbetriebnahmen von Elektrolysesystemen, teilweise auch im Ausland
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Problemlösungen mit Hilfe theoretischer Simulation und deren Validierung anhand praxisorientierter Modellversuche

WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeit an einer Zukunftstechnologie
    in einer Firma mit hohem Wachstumspotential
  • Ein hohes Maß an individueller Gestaltungsfreiheit mit Raum für kreative Ideen
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Eine innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • Jobrad-Leasing für passionierte Fahrradfahrer
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bis zu 20 %)
  • Loungebereich zum kreativen Arbeiten oder Entspannen
  • Kostenfreie Getränke und vielfältige Teamevents
  • Für Sportskanonen: Kicker, Yoga, Lauftreff

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Überdurchschnittliche Auffassungsgabe, verbunden mit Logik und Kombinationsvermögen
  • Überdurchschnittliche Fachkenntnisse in Bereichen wie Thermodynamik, Strömungsmechanik, Energietechnik und chemische Reaktionstechnik
  • Umgang mit Simulationssoftware und Erfahrung in der Modellerstellung
  • Wünschenswert ist Erfahrung in Projektleitung
  • Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit & Flexibilität
  • Zuverlässigkeit, konzentrierte Arbeitsweise und Selbstorganisation
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Stellenausschreibung umfasst mehrere offene Positionen mit einerseits dem Fokus auf der Entwicklung und andererseits der Leitung von Kundenprojekten im Bereich Elektrolyse und/oder Power-to-X.